Schotterschau in Plüderhausen

In Plüderhausen wurden im Vorfeld zur Remstal Gartenschau 2019 einige Grünstreifen entgrast und mit Schotter befüllt und fast immer nur mit Grünpflanzen bestückt. Wo bleiben nur die Wildblumen für die Bienen und Insekten? Da wird immer über das Bienen- und Insektensterben gejammert, aber selbst zu einer Gartenschau will man nicht wirklich etwas für die Bienen und Insekten unternehmen.

Schotterschau

Schotterschau

Hoffentlich entdeckt der SWR-Gartenexperte Volker Kugel, der am 18. Mai in den Bürgergarten kommt, diese vielen Schotterplätze nicht. Der ist nämlich überhaupt kein Freund von Schottergärten.

3 Pings

  1. […] Er ist schon seit über 20 Jahren Direkter der ältesten Dauergartenschau „Blühendes Barock“ in Ludwigsburg (Baden-Württemberg). Diesen Traumjob übernahm er nach der Gärtnerlehre, Gartenbaustudium und diversen beruflichen Stationen. Als Gartenexperte ist er überregional bekannt aus dem Hörfunf und Fernsehen des SWR. Seine Leidenschaft sind Blumen und Pflanzen. Was Volker Kugel überhaupt nicht mag sind allerdings Schottergärten. […]

  2. […] Samen. Komisch ist aber, dass der Lidl in Plüderhausen seinen Parkplatz in eine bienenfeindliche Schotterschau verwandelt […]

  3. […] Samen. Komisch ist aber, dass der Lidl in Plüderhausen seinen Parkplatz in eine bienenfeindliche Schotterschau verwandelt […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Post-Anschrift wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere